SCC für Mitarbeiter

Inhouse Schulung
- Auf Anfrage -
Wir schulen Ihre Mitarbeiter praxisbezogen auf Ihr Unternehmen abgestimmt. So lernen die Teilnehmer direkt vor Ort und sehr realitätsbezogen.
Öffentliche Schulung
450€ / Teilnehmer
Eine Weiterbildung extern wahrzunehmen heißt auch Erfahrungsaustausch mit anderen Menschen aus fremden Unternehmen. Soziale Kompetenzen kommen zum Einsatz, Einblicke in andere Unternehmensstrukturen werden gewährleistet und der tägliche Arbeitstrott wird unterbrochen.


 

SCC- (Sicherheit-Certifikat-Contraktoren)
Schulung und Prüfung für operative Mitarbeiter nach Dokument 18

Achtung: Seit dem 01.01.2015 gelten die neuen Prüfungsbedingungen!
Ziel
Das international anerkannte SCC-Zertifikat setzt sich immer mehr in allen Bereichen der Industrie als das Qualitätskriterium der Arbeitssicherheit für Partnerfirmen und Kontraktoren durch. Die Schulung erfolgt nach den in den SCC-Dokumenten 16 und 18 geforderten Vorgaben und zeigt Ihnen ganzheitlich die grundlegenden Aspekte des Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzes auf.
Inhalt
– Gesetzliche Bestimmungen
– Gefährdungs- und Risikobeurteilung
– Unfallursachen, Unfallverhütung und Unfallmeldung
– Sicherheitsgerechtes Verhalten
– Betriebliche Organisation
– Arbeitsplatz- und Tätigkeitsvorgaben
– Notfallmaßnahmen
– Gefahrstoffe
– Brand- und Explosionsschutz
– Arbeitsmittel
– Arbeitsverfahren
– Elektrizität und Strahlung
– Arbeitsplatzgestaltung
– Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
Die Schulungsinhalte und deren Gewichtung sind im Normativen Dokument der DGMK festgelegt.

Voraussetzungen
– 1-Tagesschulung inkl. Prüfung mit Berufsausbildung (SGU-Vorkenntnisse vorhanden)
– 2-Tagesschulung inkl. Prüfung mit Berufsausbildung ohne SGU-Vorkenntnisse
– 3-Tagesschulung inkl. Prüfung ohne Berufsausbildung und ohne SGU-Vorkenntnisse
Der Nachweis einer staatlich anerkannten Berufsausbildung bzw. das SCC Zertifikat muss mit der Anmeldung mindestens 10 Tage vor Schulungsbeginn vorliegen.

Abschluss
Prüfung, Zertifikat

Hinweis zur Prüfung:
SGU-Prüfungsfragenkatalog 01/2015
Der SGU-Prüfungsfragenkatalog für operativ tätige Mitarbeiter und Führungskräfte der operativen Ebene in der Version 01/2015 liegt vor.  Es gilt eine 3-monatige Übergangsfrist, in der sowohl die Version mit Stand 01/2011 als auch mit Stand 01/2015 angewendet werden kann. Ab 01.05.2015 gilt nur noch die neue Fassung. Der SGU-Prüfungsfragenkatalog ist Basis für SGU-Prüfungsabnahmen gem. Dokument 016, Dokument 017 bzw. Dokument 018.
Dokument 016 bzw. 018 (anerkannte SGU-Prüfung, wichtig bei Auslandseinsatz, gemäß SCC-Dokument 018)
Mitarbeiter – Version
– 40 Fragen aus den Sachgebieten
– Bearbeitungszeit 60 Minuten
– Bestanden bei 28 richtigen Antworten von 40 Fragen

Dauer:
– 1-Tagesschulung   8 LE
– 2-Tagesschulung 16 LE
– 3-Tagesschulung 24 LE
Eine LE entspricht 45 Minuten.

Achim, Affinghausen, Alfhausen Andervenne Ankum Apen Asendorf Bad Essen Bad Iburg Bad Zwischenahn Badbergen Bahrenborstel Bakum Balge Barenburg Barnstorf Barßel Barver Bassum Bawinkel Beckeln Beesten Belm Berge Berne Bersenbrück Binnen Bippen Bissendorf Blender Bockhorst Börger Bösel Bohmte Borstel Bramsche Breddenberg Bremen Brockum Bruchhausen-Vilsen Bücken Bünde Cappeln (Oldenburg) Cloppenburg Colnrade Damme Delmenhorst Dickel Diepenau Diepholz Dinklage Dötlingen Dohren Drakenburg Drebber Drentwede Dünsen Edewecht Eggermühlen Ehrenburg Elsfleth Emstek Emtinghausen Engeln Espelkamp Essen (Oldenburg) Esterwegen Estorf Eydelstedt Eystrup Freistatt Freren Friesoythe Fürstenau Ganderkesee Gandesbergen Garrel Gehrde Georgsmarienhütte Gersten Goldenstedt Groß Berßen Groß Ippener Großenkneten Hagen am Teutoburger Wald Handrup Harpstedt Hasbergen Haselünne Haßbergen Hassel (Weser) Hatten Hemsloh Herzlake Hilgermissen Hilkenbrook Hille Hilter am Teutoburger Wald Hörstel Holdorf Hopsten Hoya Hoyerhagen Hude (Oldenburg) Hüde Hüllhorst Hüven Ibbenbüren Kettenkamp Kirchdorf Kirchlengern Kirchseelte Klein Berßen Lähden Lahn Landesbergen Langen Lastrup Leese Lembruch Lemförde Lemwerder Lengerich Liebenau Lilienthal Lindern (Oldenburg) Löningen Lohne (Oldenburg) Lorup LotteLübbecke Maasen Marklohe Marl Martfeld Melle Mellinghausen Menslage Merzen Messingen Mettingen Minden Molbergen Morsum Neubörger Neuenkirchen Neuenkirchen-Vörden Nienburg (Weser) Nortrup Oldenburg (Oldenburg) Osnabrück Ostercappeln Ostrhauderfehn Oyten Pennigsehl Petershagen Preußisch Oldendorf Prinzhöfte Quakenbrück Quernheim Raddestorf Rahden Rastdorf Rastede Recke Rehden Renkenberge Riede Rieste Ritterhude Rödinghausen Rohrsen Saterland Schapen Scholen Schwaförden Schwanewede Schwarme Schweringen Siedenburg Sögel Spahnharrenstätte Staffhorst Stavern Steinfeld (Oldenburg) Stemshorn Stemwede Steyerberg Stolzenau Stuhr Sudwalde Süstedt Sulingen Surwold Syke Tecklenburg Thedinghausen Thuine Twistringen Uchte Varrel Vechta Visbek Voltlage Vrees Wagenfeld Wallenhorst Wardenburg Warmsen Warpe Wehrbleck Werlte Werpeloh Westerkappeln Westerstede Wetschen Wettrup Weyhe Wiefelstede Wietzen Wildeshausen Winkelsett Wippingen